Verhaftung: Serbe in Müllschrank versteckt

Salzburg

© TZ Oesterreich

Verhaftung: Serbe in Müllschrank versteckt

Um einer Festnahme wegen eines Vorführungsbefehles zu entgehen, hat sich ein 24-jähriger Serbe in der Stadt Salzburg in der Wohnung in einem Müllkasten versteckt.

Freundin rastet aus

Als die Beamten den Mann dort fanden, rastete die Lebensgefährtin des Serben, eine 21-jährige Salzburgerin, aus und ging mit einem Pfefferspray auf die Polizisten los. Der Angriff konnte jedoch abgewehrt werden, teilte die Polizei mit.

Der 27-jährige Serbe wurde in weiterer Folge in die Justizvollzugsanstalt Salzburg eingeliefert. Die 21-jährige Frau wird wegen versuchten Widerstandes gegen die Staatsgewalt zur Anzeige gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen