19-Jähriger kracht mit Auto in Baum - tot

Horror-Crash

19-Jähriger kracht mit Auto in Baum - tot

Eine 19-jährige Obersteirerin ist am Nationalfeiertag mit ihrem Auto gegen einen Baum gefahren und dabei getötet worden. Die junge Frau dürfte aus ungeklärter Ursache die Herrschaft über ihr Fahrzeug verloren haben, geriet auf die Gegenfahrbahn und wurde dann rechts neben die Fahrbahn geschleudert, teilte die Landespolizeidirektion Steiermark am Donnerstag mit.

Die Frau aus dem Bezirk Leoben war kurz nach 18.00 Uhr mit ihrem Auto auf der Schoberpass-Straße (B113) von Liezen in Richtung St. Michael gefahren. In Kalwang verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen. Sie prallte mit der Fahrerseite gegen den Baum und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Ein Fremdverschulden dürfte laut Polizei nicht vorliegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen