20-jähriger rast mit Auto in Wald

Unfall

20-jähriger rast mit Auto in Wald

Ein 20-jähriger Grazer wurde Montagvormittag bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Graz-Umgebung schwer verletzt.

Überschlagen
Matthias E. war gegen 9.30 Uhr alleine auf der Mantschastraße unterwegs, als sein Pkw plötzlich von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug überschlug sich und wurde in ein Waldstück geschleudert. Dort kam das es schließlich auf dem Dach zu liegen.

Aus Wrack geschnitten
Der Lenker wurde im Wrack eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er wurde zunächst vom Notarztteam vor Ort versorgt. Danach brachten ihn die Helfer vom Roten Kreuz mit Verdacht auf innere Verletzungen und Oberschenkelbruch in den Schockraum des Unfallkrankenhauses Graz. Die Unfallursache ist noch unklar.(baj)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen