35 Schweine bei Unfall in Stmk verendet

Deutschlandsberg

© APA

35 Schweine bei Unfall in Stmk verendet

35 tote Schweine - Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls mit einem Tiertransporter in der Steiermark von Samstagnachmittag. Das Unglück passierte in der Gemeinde Groß St. Florian (Bezirk Deutschlandsberg), als dem mit Schweinen beladenen Lkw auf einer schmalen Straße eine Zugmaschine mit Anhänger entgegenkam. Wie die Polizei in einer Aussendung berichtete, geriet der Tiertransporter von der Fahrbahn ab und blieb in einem Waldstück auf der Seite liegen. Die 35 getöteten Schweine wurden von der Tierkadaververwertung entsorgt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen