Auf Stiege gelandet: 512,23 Euro Kosten

Steiermark

Auf Stiege gelandet: 512,23 Euro Kosten

Nach einem Besuch der Technischen Universität Graz nahm der einheimische Lenker den falschen Weg und landete auf einer Stiege an der Stremayrgasse. Die Berufsfeuerwehr musste ausrücken, um den kurios „geparkten“ VW Passat zu bergen. Ein „technischer Hilfseinsatz“, für den der Autolenker aber die Geldbörse zücken muss.
Die Bergung falsch geparkter Autos sei nicht im Sinne des Erfinders, meinen die Helfer und schicken dem Lenker eine Rechnung von exakt 512,23 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten