Unfall

Unfall

Auto erfasst 13-jährige Skifahrerin

Die 13-jährige Katarina aus Leoben-Göß ist nicht nur begeisterter Fußballfan – sie kickt selbst in einer Mädchen-Mannschaft des DSV Leoben. Katarinas zweite große Leidenschaft ist das Skifahren – und das wurde ihr am vergangenen Wochenende beinahe zum Verhängnis.

Auf die Straße gestürzt
Am Sonntag war die 13-Jährige wie so oft am Präbichl, um dort Ski zu fahren. Katarina fuhr über die Piste am Zellerhang ab und wollte danach zur nahen Skiarena gelangen. Dazu musste sie die Laufstraße im Bereich der Seilbahn überqueren – doch plötzlich verlor die 13-Jährige die Kontrolle über ihre Ski, schlitterte auf die Fahrbahn und stürzte.

Von Auto überrollt
Genau in diesem Moment näherte sich ein Auto, am Steuer saß der 42-jährige Herwig N. aus Traboch. Er sah das Mädchen auf die Straße fallen und trat sofort auf die Bremse – doch obwohl der 42-Jährige nur im Schritttempo unterwegs gewesen war, konnte er nicht mehr rechtzeitig anhalten. Katarina wurde vom Pkw erfasst und blieb unter dem Wagen liegen. Der geschockte Herwig N. stieg sofort aus und leistete Erste Hilfe. Auch Katarinas Vater, der das Unglück mit ansehen musste, eilte zu seiner Tochter und alarmierte das Rote Kreuz. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde das verletzte Mädchen auf die Kinderintensivstation des LKH Leoben gebracht.

Entwarnung
War zunächst nicht klar, wie schwer Katarinas Verletzungen tatsächlich sind, so gibt es nun Entwarnung. „Gott sei Dank“, atmet ein Polizeibeamter auf, sei das Mädchen nicht so schlimm verletzt, wie zuerst befürchtet. Katarina habe „nur“ eine Gehirnerschütterung und mehrere Prellungen erlitten, so der Polizist. Aufs Fußballspielen muss die 13-Jährige bis auf Weiteres dennoch verzichten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen