Bauer bei Arbeitsunfall bei Weiz getötet

In steilem Gelände

© EPA/VALDRIN XHEMAJ

Bauer bei Arbeitsunfall bei Weiz getötet

Ein steirischer Bauer ist am Freitag bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der 44-jährige Mann aus Völlegg bei Fischbach (Bezirk Weiz) wurde bei Arbeiten in steilem Gelände von seinem abgerutschten Traktor gegen eine Fichte gedrückt und konnte sich nicht mehr befreien. Wann genau der Unfall passierte, ist unklar. Familienangehörige entdeckten den Toten am Abend nachdem er von der Arbeit nicht nach Hause zurückgekehrt war.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen