Besoffener Student fällt vom Balkon

Tiroler in Graz

© APA

Besoffener Student fällt vom Balkon

Ein Student ist in der Nacht auf Samstag in Graz vom zweiten Stock eines Hauses abgestürzt. Der 22-Jährige war alkoholisiert und versuchte, von einem Balkon in das untere Stockwerk zu gelangen. Dabei fiel der Tiroler hinunter und wurde nach Angaben der Polizei lebensgefährlich verletzt.

Der junge Mann stand in der Nacht auf dem Balkon einer Wohnung in der Merangasse und schrie herum. Ein anderer Student öffnete sein Fenster und wollte den Alkoholisierten beruhigen. Plötzlich begann der Tiroler, vom Balkon hinunter zu kletter. Offenbar wollte er zu einer im ersten Stock gelegenen Wohnung gelangen. Plötzlich rutschte er ab und stürzte auf die Straße, und zwar genau auf den Kellerabgang. Er erlitt schwerste Verletzungen und schwebte am Samstag in Lebensgefahr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen