Sonderthema:
Einbrecher stehlen 250 Katalysatoren

Werndorf

Einbrecher stehlen 250 Katalysatoren

Mit Katalysatoren haben sich unbekannte Diebe in einer Autowerkstatt in Werndorf (Bezirk Graz-Umgebung) eingedeckt. Die Täter waren vergangenes Wochenende in eine Lagerhalle des Betriebs eingebrochen und haben 250 Katalysatoren mitgehen lassen. Der Schaden wird laut Polizei auf rund 100.000 Euro geschätzt.

Bevor die Täter auf das Lagergelände der Kfz-Werkstätte konnten, mussten sie eine massive Metallflügeltür abschrauben. Aus den Lagerhallen stahlen sie anschließend etwa 200 Gebraucht- und teils auch Neukatalysatoren für Benzinfahrzeuge, sowie 50 Altkatalysatoren.

Der genaue Tatzeitraum ist nicht bekannt. Die Polizei geht davon aus, dass der Einbruch jedenfalls bei Dunkelheit stattgefunden hat, weil von den Tätern nahezu alle an den Gebäuden am Gelände montierten Bewegungsmelder heruntergerissen wurden.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen