Eltern verbieten Silvester-Nacktlauf

Veto eingelegt

Eltern verbieten Silvester-Nacktlauf

Am Anfang stand eine Schnapsidee: Vergangenen Sonntag versprachen vier Schülerinnen aus Leoben, 15 bis 17 Jahre alt, zu Silvester nackt über den Hauptplatz zu flitzen, wenn sich auf Facebook 10.000 Unterstützer dafür finden. Das Echo war enorm – und die Vorgabe bereits am Dienstag erreicht.

Pech der Mädchen: Auch ihre Eltern bekamen vom Aufruf Wind und fanden den Plan kein bisschen lustig. Folge: Erst schränkte das Quartett ein, in Unterwäsche zu laufen. Mittwoch wurde der Strip ganz abgesagt: „Wenn wir 18 sind, holen wir alles nach.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen