Fahrgast stahl Taxilenker das Auto

Kurioser Fall in der Steiermark

Fahrgast stahl Taxilenker das Auto

Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag im oststeirischen Bezirk Hartberg einem Taxilenker das Fahrzeug gestohlen und einige Kilometer entfernt stehengelassen, wie die Sicherheitsdirektion mitteilte. Der Täter ließ die Brieftasche mit den Fuhrlöhnen und dem Wechselgeld im Wagen zurück, von ihm fehlte jede Spur.

Der Taxifahrer hatte den Unbekannten gegen 1.20 Uhr als Fahrgast mitgenommen. In Seibersdorf lockte der Mann den Taxler unter einem Vorwand aus dem Auto, stieß ihn zu Boden und flüchtete mit dem Wagen über die B54 in nördliche Richtung bis nach Grafendorf. Dort wurde das Taxi wenig später sichergestellt. Die Suche nach dem Täter brachte vorläufig keinen Erfolg. Der Taxilenker wurde durch den Angriff nicht verletzt, eine genaue Beschreibung des Unbekannten lag noch nicht vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen