Jetzt wacht SOMO über Graz

Wach

Jetzt wacht SOMO über Graz

Die Grazer Polizei geht in die Sommer-Offensive:
Mit einer eigenen Einsatzgruppe will die Exekutive während der Sommermonate Drogendealern, Langfingern und Kleinkriminellen zu Leibe rücken. Gleichzeitig sollen Touristen vor Verbrechen geschützt werden.

Bis zum 31. August wird im Grazer Stadtgebiet die Einsatzgruppe „SOMO 09“ auf Streife gehen. Die Einheit besteht aus zehn Grazer Polizisten, dazu kommen noch einmal sechs Beamte aus anderen steirischen Bezirken. „Der Vorteil ist, dass diese Beamten von jeder normalen polizeilichen Tätigkeit entbunden sind“, sagt Stadtpolizeikommandant Kurt Kemeter. Statt sich mit bürokratischem „Krimskrams“ im Wachzimmer zu befassen, könnten sich die Polizisten ganz auf die Streifeneinsätze konzentrieren.

Schwerpunkt
Die „SOMO 09“ wird sich vor allem die „Hotspots“ vorknöpfen: Hauptplatz, Jakominiplatz, Stadtpark, Hauptbahnhof. „In der warmen Jahreszeit herrscht dort reges Treiben, viele Delikte passieren in diesen Bereichen. Daher ist hier polizeiliche Präsenz notwendig“, erklärt Kemeter. Besonderes Augenmerk werden die Beamten auf aggressives Betteln, Taschendiebstähle und Sachbeschädigungen legen. Auch Schwerpunktkontrollen an den bekannten Drogenumschlagplätzen (Hauptplatz, Volksgarten) werde es „ganz sicher“ geben, kündigt Kemeter an. Überwacht werden sollen ebenfalls die Alkoholverbote am Hauptplatz und im Univiertel, wo die Polizisten „Nachtschichten“ einlegen werden. Dabei werde man sich mit der Ordnungswache, die das Alkverbot normalerweise kontrolliert, absprechen, so Kemeter.

Die Sommer-Offensive werde nicht zur „totalen Verhinderung“ von Verbrechen führen, bleibt der Polizeikommandant realistisch. Es gehe darum, Präsenz zu zeigen: „Die Beamten sollen in ihren Uniformen gesehen werden.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen