Lenker mähte Studentin nieder

Fahrerflucht

© Xpress

Lenker mähte Studentin nieder

Graz, OÖ. Zu dramatischen Szenen kam es Dienstagabend am Eggenberger Gürtel in Graz: Die Studentin Judith L. (27) aus dem Bezirk Braunau wollte gerade einen Schutzweg überqueren, als sie von einem Fahrzeug niedergemäht wurde. Anstatt sich um die Schwerverletzte zu kümmern, stieg der Lenker aufs Gas und raste davon.

Unterschenkelbruch
Die 27-Jährige erlitt bei dem Crash einen Unterschenkelbruch. Gestern stellte sich der Lenker doch noch der Exekutive. „Mittwochnachmittag meldete sich der junge Mann“, ist ein Ermittler erleichtert. Er wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung und unterlassener Hilfeleistung angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen