Radfahrer stirbt kurz vor Haustür

Schwerer Sturz

© Reuters

Radfahrer stirbt kurz vor Haustür

Trotz eines Fahrradhelms erlitt ein Pensionist in Übelbach nach einem Sturz mit seinem Fahrrad tödliche Verletzungen: Unweit seines Wohnhauses in Übelbach (Bezirk Graz-Umgebung) stürzte der 60-Jährige aus unbekannter Ursache auf der Heimfahrt.

Der Mann befand sich am Donnerstagnachmittag mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg von einem Kirtag. Er war auf der Gemeindestraße Pockstallgraben talwärts unterwegs, als er - nur etwa 150 Meter vor seinem Wohnhaus - verunglückte. Obwohl der Pensionist einen Fahrradhelm trug, erlitt er tödliche Kopf- und Genickverletzungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen