Crash mit vier Autos - vier Verletzte

Schladming

Crash mit vier Autos - vier Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall, in den vier Autos verwickelt waren, sind Sonntagnachmittag auf der  Ennstalstraße (B320) bei Schladming vier Personen verletzt worden, darunter eine 20-jährige Lenkerin schwer. Die Ennstalstraße musste längere Zeit gesperrt werden.

Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 14.30 Uhr, als eine 20-jährige Lenkerin aus Liezen mit ihrem Pkw zwischen Schladming und Haus im Ennstal aus unbekannter Ursache auf die linke Straßenseite geriet und dort einen entgegenkommenden Personenwagen, gelenkt von einer Slowakin, streifte.

Anschließend krachte der Wagen der 20-Jährigen gegen das Fahrzeug eines 41-jährigen Niederösterreichers. Durch ein abgerissenes Vorderrad wurde ein weiterer Pkw beschädigt.

Die 20-jährige Steirerin wurde bei dem Zusammenstoß schwer verletzt, drei Insassen im slowakischen und niederösterreichischen Auto kamen mit leichten Blessuren davon. Alle Verletzten wurden nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz ins Krankenhaus Schladming gebracht.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen