22-jähriger Skifahrer stirbt am Semmering

Crash gegen Baum

22-jähriger Skifahrer stirbt am Semmering

Ein 22 Jahre alter Skifahrer aus Steinhaus am Semmering ist am Samstag am Abend im Skigebiet Hirschenkogel am Semmering tödlich verunglückt. Der Mann fuhr nach Angaben der Landespolizeidirektion Steiermark mit seinem Freund auf der Nachtpiste talwärts, als er aus unbekannter Ursache links von der Piste abkam und gegen einen Baum prallte.

Als er bei der Talstation nicht eintraf und sich auch mit seinem Handy nicht meldete, begann sein Freund mit der Suche. Gegen 19.10 Uhr fand er den Verunglückten, der einen Helm getragen hatte. Gemeinsam mit vorbeifahrenden Skifahrern reanimierte und versorgte er den Verletzten bis zum Eintreffen des Notarztes. Dieser konnte dann aber nur mehr den Tod des 22-Jährigen feststellen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen