Steirer ist neuer Sauna-Weltmeister

WM in Fohnsdorf

Steirer ist neuer Sauna-Weltmeister

Die erste Sauna-WM Österreichs ging am Wochenende in der Aqualux-Therme in Fohnsdorf über die Bühne. Der Steirer Hubert Luckner (52) aus Knittelfeld konnte den begehrten Titel erringen.

Aufguss-Ass
Gegen neun Finalisten setzte sich der 52-Jährige am Samstag in der Hauptdisziplin „Erlebter Aufguss“ durch. Dabei galt es, das Sauna-Publikum mit Kreativität, Witz, dem passenden Sauna-Öl und der perfekten Wachel-Technik zu überzeugen. Das gelang dem Steirer mit einem mehrteiligem Programm aus Minzduft, Crushed-Eis und Franzbranntwein-Hautkur. Sogar zwei Konkurrenten, die mit Magier-Outfit und singend im Hawaii-Kostüm begeisterten, mussten sich dem steirischen Aufguss-Ass geschlagen geben.

Auf den Plätzen zwei und drei landeten die Sauna-Meister Benjamin Gauder und Holger Rieß. Beide arbeiten in der Therme Erding in Deutschland.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen