Wirt sperrte Frau ein

Aus Eifersucht

© XPress

Wirt sperrte Frau ein

Rasend vor Eifersucht prügelte Freitagnacht der Gastwirt Manfred P. (47) auf seine Freundin Renate N. (46) ein. „Das Paar trank in dem Gasthaus des Mannes einige Gläser Alkohol, als es in einen heftigen Streit geriet“, berichtet ein Ermittler der Grazer Polizei. Plötzlich eskalierte die Auseinandersetzung: „P. sperrte seine Lebensgefährtin in der Gaststube ein, schlug und würgte sie. Außerdem bedrohte er sein wehrloses Opfer mit einem Messer“, schildert ein Polizist.

Als N. mit ihrem Handy die Exekutive verständigen wollte, riss es ihr P. aus der Hand und zerstörte es. „Erst als die Frau einen Aschenbecher gegen das Fenster warf, ließ der Gewalttäter von ihr ab und sie konnte fliehen“, erzählt ein Beamter. N. erlitt leichte Verletzungen.

Der stark alkoholisierte Gastwirt wurde festgenommen und ins PolizeiAnhaltezentrum Graz überstellt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen