Zwei Stadtsheriffs seit Montag im Dienst

Hilfe bei Raser-Jagd

© TZÖsterreich

Zwei Stadtsheriffs seit Montag im Dienst

Aufatmen bei der Grazer Verkehrsreferentin Lisa Rücker (Grüne): Seit Montag wird in den Nebenstraßen verstärkt geblitzt. Nach dem Theater und Verbot der Geschwindigkeitskontrollen durch Privatfirmen arbeitet die Stadt nun mit „Leihbeamten“ für die Polizei. Das Duo liegt in einem Zivilfahrzeug auf der Lauer und misst die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer. Die Technik dafür hat man den bis 2008 in Graz engagierten Privaten von Speed Control abgekauft. „Derzeit läuft noch der Probebetrieb“, heißt es bei Rücker, dass man rechtzeitig zu Schulbeginn für mehr Verkehrssicherheit im Stadtgebiet sorgen wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen