15-Jähriger aus Bus gefallen - schwer verletzt

Imst

© ÖAMTC

15-Jähriger aus Bus gefallen - schwer verletzt

Der junge Tiroler wurde von den Hinterreifen überrollt. Ein Gutachter soll nun klären, ob sich die hintere Türe des Busses durch ein technisches Gebrechen geöffnet hatte.

Laut Polizei war der Bus nicht überfüllt. Sowohl Schüler als auch Fahrer beteuerten, die Türe nicht geöffnet zu haben. Das Unglück ereignete sich wenige Meter nach der Abfahrt des Busses, der in Richtung Ötztal unterwegs war. Der 15-Jährige erlitt einen Beinbruch. Er wurde ins Krankenhaus Zams eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen