15-Jähriger nach Alk-Exzess in Tiroler Ambulanz

Nicht ansprechbar

© APA/HERBERT PFARRHOFER

15-Jähriger nach Alk-Exzess in Tiroler Ambulanz

Ein nach einem Alkoholexzess nicht mehr ansprechbarer 15-Jähriger ist am Dienstagabend in Eben am Achensee im Tiroler Bezirk Schwaz in der Wiese liegend gefunden worden. Der Jugendliche wurde in die Kinderambulanz der Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Der Bub war in der Nähe eines Hotels gefunden worden. Zeugen für das Besäufnis des 15-Jährigen konnte die Polizei keine finden. Es blieb vorerst ungeklärt wo und wie viel Alkohol der Jugendliche zu sich genommen hatte. Er musste laut Polizei auf Grund seiner massiven Alkoholisierung stationär aufgenommen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen