29. April 2018 09:53
Attacke
Brite in Tirol mit Besenstiel verprügelt
Erlitt stark blutende Kopfverletzung – ging verletzt ins nächste Pub.
Brite in Tirol mit Besenstiel verprügelt
© oe24

Ein 20-jähriger Brite ist Sonntag früh in Brixlegg (Bez. Kufstein) von Unbekannten mit einem Besenstiel verprügelt worden. Der Mann habe dadurch eine stark blutende Verletzung am Kopf erlitten, teilte die Polizei mit. Nach der Attacke sei er noch in ein 15 Minuten entferntes Pub marschiert, von wo aus die Rettung alarmiert und der Brite ins Krankenhaus Schwaz eingeliefert worden sei.

In der Nähe vom Skatepark

Die Attacke auf den 20-Jährigen erfolgte zwischen 1.00 Uhr und 1.25 Uhr im Umfeld des "Cradle Skaterparks", berichteten die Behörden. Zu dem Zeitpunkt habe in der Nähe das "Mittelalterspektakel zu Rattenberg" stattgefunden. Die Polizei bittet allfällige Zeugen um Hinweise (Tel. 059133-7213).