Sonderthema:
3-Jähriger verbrühte sich beide Beine

Tiroler Campingplatz

3-Jähriger verbrühte sich beide Beine

Ein dreijähriger Finne hat sich am Mittwochvormittag auf einem Campingplatz in Sölden in Tirol beide Beine verbrüht. Er musste mit Verbrennungen zweiten Grades in die Klinik nach Innsbruck geflogen werden.

Mobile Herdplatte
Am Boden des Zeltplatzes war ein Kochtopf mit heißem Wasser auf einer mobilen Herdplatte abgestellt. Der Bub kam in diesem Bereich zu Sturz. Dabei berührte er noch mit seinem Fuß die Herdplatte, worauf der Kochtopf umstürzte und dem Kind beider Beine mit dem heißem Wasser verbrühte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen