18. November 2017 14:36
Auf Feldweg
82-Jähriger von Pritschenwagen niedergestoßen
36-jähriger Lenker hatte den Senior beim Wenden übersehen.
82-Jähriger von Pritschenwagen niedergestoßen
© oe24

Ein 82-jähriger Mann ist Samstagvormittag auf einem Feldweg in Oberperfuss (Bez. Innsbruck-Land) von einem rückwärtsfahrenden Pritschenwagen am Rücken erfasst und zu Boden geschleudert worden. Der 36-jährige Lenker hatte das Fahrzeug wenden wollen, teilte die Polizei mit. Der verletzte Senior wurde nach der Erstversorgung mit dem Helikopter ins LKH Hall geflogen.

Die beiden Männer hatten sich zuvor noch auf dem Feld unterhalten. Als der 36-Jährige anschließend auf dem Feldweg mit dem Pritschenwagen zurücksetzte, übersah er den 82-jährigen Einheimischen.