84-Jähriger in Tirol von Auto getötet

Tragischer Unfall

84-Jähriger in Tirol von Auto getötet

Ein 84-jähriger Landwirt ist am Sonntagabend bei Umhausen (Bezirk Imst) beim Überqueren der Ötztalstraße (B186) von einem Auto erfasst und getötet worden. Am Steuer saß ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer.

Der Bauer war gegen 18.00 Uhr gerade mit den Stallarbeiten fertig geworden und wollte die Straße überqueren. Dabei dürfte der 84-Jährige den Pkw des 17-jährigen Einheimischen übersehen oder dessen Geschwindigkeit unterschätzt haben, hieß es bei der Polizei. Er wurde vom Auto erfasst und erlitt schwerste Kopfverletzungen. Der Tiroler dürfte auf der Stelle tot gewesen sein.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen