20. November 2017 19:59
Auf Schulweg
Achtjähriger in Bauch getreten
Das Mädchen musste mit Verletzungen ins Spital gebracht werden.
Achtjähriger in Bauch getreten
© oe24

Das achtjährige Mädchen befand sich am Freitag zu Mittag auf der Speckbacherstraße am Weg nach Hause. Plötzlich trat ein Unbekannter der Schülerin auf offener Straße brutal mit dem Fuß in den Bauch. Dann flüchtete der Täter in südliche Richtung und bog bei der Kreuzung Speckbacherstraße/Franz-Fischer-Straße in Richtung Osten ab.

Die Achtjährige ging zunächst noch nach Hause, musste dann aber wegen starker Schmerzen im Bauch mit der Rettung in das Krankenhaus eingeliefert werden.

Fahndung

Täterbeschreibung: zwischen 35 und 40 Jahre, etwa 185 bis 190 cm groß, von südländischem Typ und dicker Statur. Er trägt krauses schwarzes Haar, einen Dreitagebart und hat braune Augen. Bei der Tat war er mit einer schwarzen Lederjacke, blauen Jeans, einem dunkelroten Shirt, einer schwarzen Wollmütze und Turnschuhen bekleidet. Auffällig ist seine rechte Gesichtshälfte: Neben dem Mund hat er eine zwei bis vier Zentimeter lange Narbe. Beim Vorfall hatte er eine Zigarette sowie eine Flasche Bier in der Hand.