Auszeichnung für vier Tiroler Skigebiete

Skigebiete

 

Auszeichnung für vier Tiroler Skigebiete

internationalen Skigebietstests
Gleich vier Tiroler Skigebiete sind unter den Testsiegern des internationalen Skigebietstests in der abgelaufenen Wintersaison. Am besten schnitten in Tirol die Obergurgler und Hochgurgler Liftgesellschaft, die Komperdell-Seilbahn und die Zillertaler Gletscherbahnen ab. Für diesen Test haben 220 anonyme Tester 20 Skigebiete besucht. Die Siegerehrung findet Dienstagabend im Casino Innsbruck statt.

Das Test-Team bestand unter anderem aus Exekutivbeamten, Journalisten, Seilbahnbediensteten und Wirtschafts-Spezialisten. Sie sammelten in Österreich, der Schweiz, Italien, Slowenien und Frankreich anonym Eindrücke über Tourismusdestinationen.

Allgemeine
Folgende Kategorien werden bei den Seilbahnunternehmen bewertet: Allgemeine Information und Orientierung, Freundlichkeit und Kompetenz des Kassateams und des Bahnpersonals, Ausführung der Fahrbetriebsmittel und Aufstiegshilfen, Sicherheit und technischer Gesamtzustand und vieles mehr. Auf der Piste wurden neben dem Gesamtzustand auch Absperrungen, Kinderangebote oder Funparks bewertet. Auch die allgemeinen Sicherheitsvorkehrungen, Gastronomie und Marketing sowie die Sommeraktivitäten der Skigebiete waren Test-Kriterien.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen