Besoffener Tiroler stürzte von Kamel

3,25 Promille

Besoffener Tiroler stürzte von Kamel

Im Tiroler Unterland sind am späten Samstagabend Polizei und Rettung zu einem kuriosen Einsatz gerufen worden. Ein 41-jähriger, "illuminierter" Landwirt wollte nämlich mit einem Kamel zu einem Dorffest in Thiersee (Bezirk Kufstein) reiten, als er von dem großen Tier abstürzte. Dabei erlitt er einen Nasenbeinbruch und Rissquetschwunden im Gesicht. Ein Alkoholtest ergab satte 3,25 Promille.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten