Brand vernichtet Gipfelhütte in Tirol

"Checkpoint"

Brand vernichtet Gipfelhütte in Tirol

Ein Großbrand hat am Sonntag das erst im vergangenen Herbst fertiggestellte Bergrestaurant "Checkpoint" im Tiroler Skigebiet Penken bei Finkenberg im Zillertal völlig zerstört. Die schwierigen Löscharbeiten dauerten bis Montag an, berichtete die Polizei. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer ist vermutlich am Sonntag gegen 16 Uhr ausgebrochen. 120 Feuerwehrmänner sind im Einsatz, die Brandbekämpfung ist äußerst schwierig, da Löschmittel und Einsatzgerät per Gondelbahn herangebracht werden müssen. Im Löscheinsatz standen Feuerwehren Finkenberg, Mayrhofen, Tux und Schwendau. Die Brandursache stand vorerst nicht fest. Am Nachmittag wurden die Ermittler der Polizei an Ort und Stelle erwartet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen