Deutscher stürzte bei Abstieg in den Tod

Alpinunfall

Deutscher stürzte bei Abstieg in den Tod

Beim Abstieg vom "Kleinen Bettelwurf" im Tiroler Karwendelgebirge bei Absam im Bezirk Innsbruck-Land ist ein 44-jähriger Deutscher am Sonntag tödlich abgestürzt. Der Urlauber dürfte im steilen Gelände den Halt verloren haben.

Die Einsatzkräfte waren von einer Bergsteigerin alarmiert worden, die einen Schrei gehört hatte. Bei einem Suchflug wurde kurze Zeit später die Leiche des Mannes südwestlich des Gipfels entdeckt.

Erst vor kurzem gabe es einen tödlichen Alpinunfall in Tirol .

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten