Diebe stehlen 150-Kg-Tresor in Tirol

Dreister Raub

© APA

Diebe stehlen 150-Kg-Tresor in Tirol

Einen 150 Kilo schweren Tresor haben Diebe in der Nacht auf Montag aus einem Hotel in Fulpmes im Tiroler Bezirk Innsbruck-Land gestohlen. Nach Angaben der Polizei befanden sich in dem Tresor unter anderem mehrere Sparbücher, eine Trinkgeldkasse sowie die Tageslosung des Zahlkellners. Die vorerst unbekannten Täter erbeuten dabei mehrere Hundert Euro.

Der Tresor hatte sich im Büroraum des Hotels befunden. Unmittelbar danach brachen die dreisten Diebe in ein weiteres Hotel in Mieders (Bezirk Innsbruck-Land) ein und stahlen eine Handkasse und Geld aus dem Büro des Hotels. Die beiden Taten würden Ähnlichkeiten in der Methode aufweisen, zudem stünden sie in zeitlichen Zusammenhang. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen