Eine Tote bei Frontalzusammenstoß in Tirol

Unfall

Eine Tote bei Frontalzusammenstoß in Tirol

Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Donnerstag eine 64-jährige Tirolerin getötet und ein 54-Jähriger schwer verletzt worden. Die Frau war auf der Fernpassstrecke bei Nassereith im Tiroler Bezirk Imst plötzlich auf den linken Fahrstreifen geraten und stieß mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Zu dem Unfall war es laut Polizei gegen 17.30 Uhr bei einem übersichtlichen Straßenstück gekommen. Überhöhte Geschwindigkeit sei nicht im Spiel gewesen. Warum die Frau plötzlich auf den linken Fahrstreifen geriet, war unklar. Die 64-Jährige wurde mit schwersten Verletzungen in die Innsbrucker Klinik geflogen, wo sie gegen Abend verstarb. Der 54-jährige Pkw-Fahrer überlebte schwer verletzt. Er wurde ins Krankenhaus in Zams eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen