20. April 2018 16:33
250 Kilogramm-Bombe
Fliegerbombe in Tirol entdeckt
Kriegsrelikt bei Bauarbeiten im Bezirk Kitzbühel entdeckt – Fliegerbombe ist 250 Kilogramm schwer.
Fliegerbombe in Tirol entdeckt
© oe24

In Kirchdorf in Tirol (Bezirk Kitzbühel) ist Freitagfrüh bei Bauarbeiten eine 250 Kilogramm schwere Fliegerbombe gefunden worden. Gegen Mittag werde das Kriegsrelikt entschärft, teilte die Polizei mit. Zuvor hätten mehrere Häuser evakuiert werden müssen.

Aufregung in der Gemeinde. Ungewöhnliche Aufregung sorgten der Fund und die Evakuierung im beschaulichen 4.000-Einwohner-Ort. Im Umkreis von 200 Metern durften sich keine Personen, außer den Entschärfungs-Experten, aufhalten.