»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Tirol

»Frontaler« auf Brücke fordert sieben Verletzte

Der 52-jährige Alkolenker saß alleine im Auto, als er auf der Brücke in Hall gegen den Pkw eines 21-Jährigen stieß. In dessen Auto befanden sich fünf weitere Insassen im Alter zwischen 19 und 24 Jahren. Auch der 21-Jährige soll betrunken gewesen sein, dürfte überdies Drogen genommen haben. Großeinsatz für die Helfer: Beim Frontal-Crash wurden alle sieben Beteiligten verletzt, zwei Personen mussten schwer verletzt aus den Wracks geschnitten werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen