Kein Fremdverschulden bei Leichenfund im Inn

Schwaz

Kein Fremdverschulden bei Leichenfund im Inn

Nach dem Fund einer männlichen Leiche im Inn bei Terfens im Tiroler Unterland hat die am Montag durchgeführte Obduktion keine Hinweise auf Fremdverschulden ergeben. Laut Polizei war die Identität des Toten allerdings weiter unbekannt.

Die Leiche war von einer Innbrücke aus von Fußgängern gesichtet worden. Der Unbekannte dürfte schon längere Zeit im Wasser gelegen haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen