Lenkerin mehrere 100 Meter mitgeschleift

Auf A12

Lenkerin mehrere 100 Meter mitgeschleift

Mehrere 100 Meter weit ist eine Autofahrerin am Freitagabend auf der Inntalautobahn (A12) von einem Lkw mitgeschleift worden. Der Kraftfahrer hatte die 39-Jährige während eines Überholmanövers im Bereich einer Baustelle übersehen, weil sich das Auto im sogenannten toten Winkel befand.

Die Frau blieb unverletzt, ihr Fahrzeug kam aber quer zur Fahrbahn zum Stillstand und blockierte die gesamte Richtungsfahrbahn. Umfangreiche Staus waren die Folge, teilte die Polizei mit. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens reichte er bis zur Brennerautobahn (A13) auf der Höhe Zenzenhof zurück. Zu dem Unfall war es gegen 18.30 gekommen. Gegen 20.00 Uhr löste sich der Stau schließlich auf.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen