Lkw-Lenker mit über zwei Promille gestoppt

In Tirol

Lkw-Lenker mit über zwei Promille gestoppt

Mit über zwei Promille Alkohol im Blut ist ein weißrussischer Lkw-Lenker am Mittwoch auf der Tiroler Inntalautobahn (A12) aus dem Verkehr gezogen worden. Wie die Polizei mitteilte, war sein Schwerfahrzeug anderen Verkehrsteilnehmern aufgefallen, weil es Schlangenlinien fuhr.

Eine Streife der Autobahnpolizei nahm die Fahndung nach dem Lkw auf und leitete ihn auf den Autobahnparkplatz in Vomp (Bezirk Schwaz). Ein Alkotest ergab bei dem Weißrussen eine Alkoholisierung von über zwei Promille. Dem Mann wurde der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Zudem hoben die Beamten eine Sicherheitsleistung von mehreren Tausend Euro ein. Er wird angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen