Sonderthema:
Lkw-Rad krachte von Autobahn in Wirtshaus

Tirol

Lkw-Rad krachte von Autobahn in Wirtshaus

„Es hat einen richtigen Tuscher gemacht“, schilderte Margarete Klotz, Wirtin des Gasthofs Schützenwirt in Steinach am Brenner gegenüber ÖSTERREICH. Ein Lkw-Rad hatte sich urplötzlich selbstständig gemacht und krachte am Freitag kurz vor 7 Uhr früh gegen die Hintertür des Gasthofs. „Zuerst waren wir geschockt. Als wir den Reifen gesehen haben, nur mehr perplex.“

Irre: Der Lkw-Lenker sah seinem eigenen Reifen zu, wie dieser von der Brennerautobahn sprang, mehrere Hundert Meter über eine Wiese rollte, sogar über einen Zaun hüpfte und schlussendlich sein Ziel, die Gasthof-Hintertür erreichte. Klotz: „Die Scheiben sind rausgeflogen.“ Glück: Niemand wurde verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen