Pensionist fuhr Schwiegermutter tot

Unfall in Kitzbühel

 

Pensionist fuhr Schwiegermutter tot

Ein 69-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Kitzbühel hat mit einem Pkw seine Schwiegermutter erfasst. Die 91-jährige Frau erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der Unfall ereignete sich am Freitagabend, als der Mann seinen Pkw rückwärts aus einer Garage in Going herausfuhr.

Die Frau wurde mit dem Heck erfasst und unter das Fahrzeug gedrückt. Als der Lenker das Unglück bemerkte, verständigte er sofort die Rettung. Nach Reanimationsversuchen konnte der Notarzt allerdings nur noch den Tod der Frau feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen