Steirischer ÖVP-Klubchef Drexler gegen Molterer

Interview

© APA

Steirischer ÖVP-Klubchef Drexler gegen Molterer

ÖSTERREICH: ÖVP-Chef Molterer hat gesagt, die eingetragene Partnerschaft für Homosexuelle gibt es nicht am Standesamt.

Christopher Drexler: Ich finde das enttäuschend und unnotwendig. Es ist in der Sache verfehlt, und auch taktisch falsch.

ÖSTERREICH: Warum?

Drexler: Ich bin es leid, noch über eine Sache diskutieren zu müssen, die für die Bevölkerung längst gegessen ist: Es soll eine eingetragene Partnerschaft kommen, das ist keine Ehe, und wo, wenn nicht auf dem Standesamt, soll sie geschlossen werden? Soll das Salzamt zuständig sein?“

ÖSTERREICH: Warum ist es taktisch falsch?

Drexler: Seit Fall des Homosexuellen-Paragrafen durch EU-Recht tut die ÖVP so, als ob das Abendland untergeht. Es geht aber nicht unter, wir leben nur in einer aufgeklärten Gesellschaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen