Schlafender in Tiefgarage von Auto überrollt

Skurriler Unfall

© APA

Schlafender in Tiefgarage von Auto überrollt

Der 36-Jährige wurde verletzt in die Innsbrucker Klinik eingeliefert. Es dürfte sich laut Polizei um einen Obdachlosen gehandelt haben.

Der Unfall hatte sich in den frühen Morgenstunden in der Innsbrucker Angerzellgasse ereignet. Die Pkw-Lenkerin wollte zu der dortigen Tiefgaragenabfahrt. Sie öffnete per Fernbedienung das Garagentor und fuhr hinein. Dabei überrollte sie den 36-Jährigen, der sich bei der Tiefgaragenabfahrt zum Schlafen hingelegt hatte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen