Skifahrerin prallt gegen Betonmauer

Tödlciher Unfall

© Singer

Skifahrerin prallt gegen Betonmauer

Nach dem Sprung über eine Schanze ist am Montag in Kirchberg im Tiroler Bezirk Kitzbühel eine rumänische Skifahrerin tödlich verletzt worden. Die 35-Jährige war nach Angaben der Polizei gegen eine Mauer geprallt. Der Notarzt eines alarmierten Notarzthubschraubers konnte nur noch den bereits eingetretenen Tod der Urlauberin feststellen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen