Tiroler bei Reparatur von Auto erdrückt

Unter Vorderreifen

© APA

Tiroler bei Reparatur von Auto erdrückt

Ein 27-jähriger Tiroler ist bei Reparaturarbeiten an seinem Wagen von dem Auto erdrückt worden. Er wurde laut Polizei zufällig gefunden, es war vorerst noch nicht klar, wie lange der Mann eingeklemmt unter dem Vorderreifen auf Hilfe warten musste.

Bei den Arbeiten in einer Werkstatt im Innsbrucker Gewerbegebiet sei das Auto von der Hebebühne gerutscht und hätte den Mann unter dem Vorderreifen eingeklemmt. Er konnte von der Feuerwehr geborgen werden, verstarb aber an der Unfallstelle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen