Tiroler fährt Passant um und flüchtet

Kufstein

Tiroler fährt Passant um und flüchtet

Nach einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten hat ein 70-jähriger Tiroler am Sonntagabend Fahrerflucht begangen. Der Unglückslenker versteckte sich vor der Polizei im Keller eines Gasthofes, wo ihn die Beamten schließlich fanden. Er hatte mehr als ein Promille Alkohol.

Laut Polizei hatte der Mann die Herrschaft über sein Auto verloren und war über den Gehsteig gerast. Dabei erfasste er einen 34-Jährigen, der mit seiner Frau (46) dort unterwegs war. Der Spaziergänger erlitt schwere Verletzungen am linken Fuß.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten