Sonderthema:
Tiroler wird nach 3 Tagen tot  aufgefunden

Kein Verbrechen

© DPA

Tiroler wird nach 3 Tagen tot aufgefunden

Ein seit Montag vermisster Tiroler ist am Mittwoch im Gemeindegebiet von Gallzein (Bezirk Schwaz) tot aufgefunden worden. Eine gerichtliche Obduktion des 68-Jährigen wurde angeordnet. Die Polizei schloss Fremdverschulden aus.

Suchaktion
Der Mann war am Mittwoch als vermisst gemeldet worden. Am Nachmittag wurde im Bereich "Schmiedböden" nach dem Abgängigen gesucht, wobei gegen 15.20 Uhr der Rucksack und die Wanderstöcke auf dem nicht markierten "Schmiedbödensteig" gefunden wurden. Wenig später entdeckten Mitglieder der Suchmannschaft 25 Meter unterhalb des Weges in einem 40 Grad steilen Grashang die Leiche.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen