Tödlicher Arbeitsunfall in Tirol

Stubaier Alpen

Tödlicher Arbeitsunfall in Tirol

Zu einem tödlichen Arbeitsunfall ist es am Freitagvormittag am Stubaier Gletscher in Neustift (Bezirk Innsbruck-Land) gekommen. Ein Mitarbeiter geriet während einer routinemäßigen technischen Revision der Gamsgartenbahn in die Antriebswelle. Er wurde im Bereich der Rollen eingeklemmt und starb noch am Unfallort.

Der Unfall ereignete sich gegen 9.00 Uhr im Bereich der Bergstation. Trotz schneller Bergung durch seine Kollegen konnte der Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Polizei ermittelt derzeit, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Die Bahn wurde vorerst außer Betrieb genommen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen