Sonderthema:
Tödlicher Bergunfall in Tirol

Unglück

© APA

Tödlicher Bergunfall in Tirol

Ein tödlicher Bergunfall hat sich am Donnerstag zwischen um 11.00 Uhr auf 2.300 Metern Höhe am Tribulauns im Tiroler Gschnitz ereignet. Eine Person ist laut Polizei abgestürzt und noch an der Unfallstelle verstorben. Nähere Details waren zunächst nicht bekannt.

Zwischen 11.00 und 11.30 Uhr ereignete sich im Bereich der sogenannten Schneetalscharte, auf einer Höhe von rund 2.300 Metern, unterhalb des Gschnitzer Tribulauns (2.946 Meter) der Alpinunfall.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen