Türkisches Vereinsgebäude in Brand gesteckt

Tirol

© apn Photo

Türkisches Vereinsgebäude in Brand gesteckt

Die Tiroler Polizei sucht im Raum Kufstein nach einem mutmaßlichen Brandstifter: Ein vorerst unbekannter Täter hat in der Nacht auf Sonntag an der Eingangstür des türkisch-islamischen Vereins für kulturelle und soziale Zusammenarbeit in Kufstein ein Feuer gelegt. Nach Angaben der Exekutive erlosch der Brand an den beiden Außentüren von selbst. Die Höhe des Sachschadens war zunächst nicht bekannt. Verletzt wurde niemand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen