Überfall auf Tankstelle in Tirol

Täter flüchtig

Überfall auf Tankstelle in Tirol

Zwei Unbekannte haben in der Nacht auf Montag eine Tankstelle in Reutte in Tirol überfallen. Laut Polizei bedrohte einer der beiden Männer den Tankstellenpächter mit einer Pistole und forderte ihn mit den Worten "Überfall, Geld" zur Herausgabe von Bargeld auf. Die Männer verwahrten die Beute in einem weißen Plastiksack und flüchteten.

Eine sofort eingeleitete Alarmfahndung blieb vorerst erfolglos. Einer der Männer wurde als etwa 1,80 Meter groß und auffallend schlank beschrieben. Der Zweite war laut Polizei etwa 1,75 Meter groß und hatte eine normale Statur. Beide Flüchtigen trugen dunkle Kleidung und dunkle Schuhe mit weißem Rand. Einer von ihnen hatte eine schwarze Sturmhaube auf, der andere trug ein schwarzes Tuch über Mund und Nase. Beide Täter sprachen einheimischen Dialekt. Die Polizei bat um Hinweise.

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen