Zwei Skifahrer in Kärnten verletzt

Kollision auf der Piste

Zwei Skifahrer in Kärnten verletzt

Ein 68 Jahre alter Skifahrer aus Niederösterreich und eine 64 Jahre alte Skifahrerin aus Deutschland sind am Mittwoch zu Mittag in Bad Kleinkirchheim in Kärnten (Bezirk Spittal) auf der Piste kollidiert. Der Niederösterreicher erlitt laut Polizei einen offenen Kieferbruch und eine schwere Gehirnerschütterung. Er wurde von einem Rettungshubschrauber ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Die Deutsche erlitt ebenso eine Gehirnerschütterung und Prellungen am gesamten Oberkörper.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen